Messdiener Emstek

Die Messdiener Emstek sind mit 91 Mitgliedern eine der größten Messdienergruppen in der Umgebung. Von diesen 91 Messdienern sind 27 Mitglieder der Oberrunde.

Dienen
Natürlich stellt das Messdienen den Mittelpunkt unserer Tätigkeiten dar. Wir stellen Ministranten für die Gottesdienste am Wochenende, viele Werktagsgottesdienste sowie für Beerdigungen. An Zeiten, wo wir nicht dienen können, weil wir noch in der Schule sind, übernehmen Seniorenmessdiener den Dienst. Ein Link zum aktuellen Messdienerplan, der von Maria Bohmann(maria.bohmann@gmail.com)  erstellt wird,  befindet sich hier.

Oberrunde
Jeden Mittwoch um 19 Uhr trifft sich die Oberrunde im Messdienerraum im Pfarrheim, um Aktionen wie zum Beispiel das Zeltlager oder die Nikolausaktion zu planen.  Mitglied der Oberrunde kann jeder werden, der entweder in der 10. Klasse oder 16 Jahre alt ist, je nachdem was zuerst eintritt.

Vorstand

Die Oberrunde der Messdiener haben am 21.09.2016 einen neuen Vorstand gewählt. Dieser besteht nun aus folgenden Personen:
  •  1. Vorsitzende: Marleen Wille
  •  2. Vorsitzender: Michael Nietfeld
  • Kassenwartin & Messdienerplan: Maria Bohmann
  • Öffentlichkeitsarbeit: Stefan Themann
  • Getränkewart: Sven Wille
Vorstand Messdiener Emstek

Vorstand Messdiener Emstek

Zeltlager 2015
Beitrag mit Bilder >  LINK
P1000725

Messdiener werden
Jeder, der die Erstkommunion erhalten hat, kann Messdiener werden. Bei der Erstkommunionvorbereitung machen wir dazu Werbung, aus der ihr alle Details erfahren könnt. Außerdem gehen wir noch durch die Klassen in der Grundschule. Falls ihr von den Werbeaktionen nichts mitbekommen habt, weil ihr beispielsweise schon in die 5. Klasse geht, sprecht uns einfach an.  Natürlich lernt ihr, bevor ihr dient, in Kleingruppen alles, was man dazu wissen muss.