Dom Bernardo Bahlmann aus Visbek berichtet vom Überleben in Brasilien

Gerne weisen wir auf die geplante Veranstaltung hin.

Digitale Begegnung mit Amazonas-Bischof

„In diesen Zeiten kann ich die Leute in meinem Bistum nicht alleine lassen. Daher werde ich nicht nach Deutschland kommen können.“ Die Option von Bischof Bernardo Johannes Bahlmann ist verständlich, trifft doch die Corona-Pandemie die arme Bevölkerung in der Amazonas-Region im Nordosten Brasiliens besonders hart. Der gebürtige Visbeker Franziskaner ist seit 2011 erster Bischof des neu gegründeten Bistums Óbidos. Die junge brasilianische Diözese ist etwa zehnmal so groß wie das Bistum Münster. Bahlmann wollte am Freitag, dem 11. Dezember, um 19.30 Uhr in der Katholischen Akademie Stapelfeld über das Leben und Überleben in der grünen Lunge am Amazonas sprechen.

Nun findet der Benefizabend zum ursprünglich geplanten Zeitpunkt digital statt. „Wenn Bischof Bahlmann mit uns digital verbunden ist, sitzt er in seinem Arbeitszimmer direkt am Amazonas. Das am Bildschirm zu sehen ist auch ein besonderes Erlebnis“, freut sich Dominik Blum, Dozent für Religion und Glauben an der Akademie. Bahlmann wird über die Corona-Situation in Brasilien ebenso berichten wie über die pastoralen Herausforderungen am Amazonas. Außerdem war der Bischof Teilnehmer der Amazonassynode in Rom im Oktober 2019, die über eine ganzheitliche Ökologie für das gemeinsame Welthaus beraten hat. Alle Teilnehmer können Fragen stellen und mit dem Franziskaner diskutieren.

Die Einwahl in die digitale Begegnung ist kostenlos möglich. Der Link ist auf der Internetseite der Katholischen Akademie unter www.ka-stapelfeld.de leicht zu finden. „Schön wäre es, wenn auch bei der digitalen Begegnung einige Spenden für Bischof Bernardos Arbeit zusammenkommen. Über diese Solidarität freuen sich unsere Brüder und Schwestern am Amazonas“, wünscht sich Blum. Das Spendenkonto der Brasilienmission des Hl. Franziskus e.V. mit Sitz in Visbek lautet:
Volksbank Visbek eG
IBAN: DE51280661030000149000
BIC: GENODEF1VIS