Erstkommunion

Jesus lädt zum Mahl der Liebe

In unserer Gemeinde werden die Kinder des 3. Schuljahres zur Erstkommunion geführt. Kinder und Eltern werden über die Schule angesprochen und informiert.

Die Vorbereitung auf das Sakrament der Buße und der Eucharistie wird in Kleingruppen durch KatechetInnen und in der Schule durch LehrerInnen und den Priester vorgenommen. Damit die Eltern die Vorbereitung ihrer Kinder begleiten können, werden sie zu Elternabenden eingeladen.

Alle notwendigen Informationen laufen über die Schule und die Elternabende, bzw. werden schriftlich mitgeteilt. Kinder, die nicht im 3. Schuljahr erfasst worden sind, müssen im Pfarrbüro angemeldet werden.

Link zur Homepage Katholisch.de
Was ist Erstkommunion?

Jesus lädt zum Mahl der Liebe

Zur Feier eurer Erstkommunion ladet ihr vielleicht
viele Gäste ein, um euren Ehrentag mit
ihnen zu feiern. Der erste Gastgeber dieses Festes
ist aber Jesus. Er lädt euch an seinen Tisch. Er
möchte mit euch zusammen sein wie mit den
Jüngern beim Letzten Abendmahl. Er möchte
mit euch zusammen sein, weil er euch liebt und
mit euch das Brot teilen möchte. Dieses Brot ist
er selbst. In diesem Brot teilt er euch seine Liebe
mit, in diesem Brot wird er immer bei euch sein.


Erstkommunion 2019 in der Pfarrgemeinde St. Margaretha

2019 – Erstkommunion – St. Aloysius in Höltinghausen


2019 – Erstkommunion – St. Marien in Halen

 

2019 – Erstkommunion – St. Marien in Halen


2019 – Erstkommunion – St. Margaretha in Emstek

2019 – Erstkommunion – St. Margaretha in Emstek