Mitbring-Frühstücks-Gottesdienst

Der besondere Gottesdienst

Am Sonntag, den 18.09. wollen wir um 11:00 Uhr einen „Mitbring-Frühstücks-Gottesdienst“ feiern. Dieser Gottesdienst ist ein kleines Experiment. Große und kleine, junge und ältere Gäste sind „eingeladen“, etwas zum Frühstück mitzubringen. Vielleicht Marmelade, Brot, Eier, Saft, Obst, Müsli, Milch oder was Sie gerne frühstücken. Jeder bringt etwas mit, wir treffen uns bei gutem Wetter im Pfarrgarten, sonst in der Kirche, die Gaben werden gesegnet, wir singen, danken, sprechen ein Gebet und frühstücken miteinander. Was übrig bleibt, nimmt jeder wieder mit nach Hause. Den Kaffee koche ich. Für diesen Gottesdienst sollten Sie vor allem etwas Spontanität mitbringen. Sie brauchen sich nicht anmelden. Außer einem Liedzettel und Kaffee entsteht alles andere gemeinsam. Ich freue mich auf die Begegnungen und Gespräche

Pfr. Michael Heyer