Vocation Music Award

WORUM GEHT’s??

Der Vocation Music Award ist ein Songcontest über Gottes Ruf an die jeweilige Person. Der Songcontest dreht sich rund um das Thema „Berufung“. Der Begriff Berufung wird hier sehr weit verstanden: von der Berufung zu Ehe und Familie, zu Priestertum und Ordensleben bis hin zum Ruf Gottes, ihn zu lieben und ihm nachzufolgen. Es geht um die Frage: Wo ist mein Platz? Was ist mein Weg? Welchen Plan hat Gott für mein Leben? Der eingereichte Song sollte sich thematisch mit dem Thema „Berufung“ auseinandersetzen und diesen Fragen nachgehen. Die Art der Musikrichtung ist nicht begrenzt oder auf ein Genre festgelegt und reicht von Rock/Pop und Lobpreis über Volksmusik bis hin zu „klassischer Kirchenmusik“.

 

Bis zum 15. Juni können Onetake-Videos von selbstgeschriebenen Songs eingereicht werden. Durch ein Online-Voting und eine professionelle Jury werden dann die besten 20 Einsendungen ausgewählt und zu einem Finale am 17.07.2021 eingeladen. Die besten 10 gewinnen eine exklusive CD-Produktion mit ihrem Song.

Weitere Informationen gibt es unter Vocation Music Award Deutschland – VMA Deutschland (vocation-music-award.com) oder auf Instagram: @vocation.music.award.de